Das größte Hobby des Autors ist,
neben dem Schreiben, das Lesen
.
Alex Conrad und die Presse:

Mallorca Zeitung vom 03.09.2015 - ein Interview gemeinsam mit meiner Autorenkollegin Elke Becker "Mordsweiber mit Biss

Nürnberger Zeitung vom 22.03.2014 über das "Haus der 13 Mörder"

Mallorca Zeitung vom 24.11.2011
»Man merkt den Texten gleichermaßen Freude am Schreiben und Ernsthaftigkeit in der Ausarbeitung an. Dass (nicht immer sympathischen) Archetypen deutscher Residenten ein Denkmal gesetzt wird, versteht sich von selbst. – Schreiben ist ja immer auch ein Ventil. Und das Lesen in diesem Fall ein abwechslungsreiches Erlebnis. Der Mallorca-Bezug schwankt von nebensächlich bis inhaltlich prägend. Eine der »mallorquinischsten« Geschichten stellt eine verblüffende Beziehung zwischen einer prähistorischen Insulaner-Sippe und einem deutschen Residentenpaar her. Es geht um die Magie eines Ortes. Wie so manchmal in der Fiktion ist der unglaublichste Umstand des ganzen Buches nicht erfunden.«


Mallorca Zeitung vom 09.02.2012:
Ankündigung zum Vortrag über Erfahrungen mit dem E-Book